Suchmaschinenoptimierung: ON Page Optimierung und Offpage Optimierung, ein Buch mit sieben Siegeln!

Von | Juli 17, 2015

Haben Sie schon mal versucht, sich mit dem online Marketing bzw. der Suchmaschinenoptimierung auseinanderzusetzen? Hier muss Ihnen schnell aufgefallen sein, dass es gar nicht mal so einfach ist, die zahlreiche Unternehmen behaupten, einen ersten Schritt in Richtung Zukunft zu gehen. Wenn man die SEO starten möchte, dann wird man, je nach Suchbegriff, dieses Projekt nicht alleine bewältigen können. Ob sie nun eine Webseite besitzen oder nicht, sei mal dahingestellt, denn sowohl eine Webseite entwerfen, als auch eine aktuelle zu optimieren wird nicht das Problem sein. Ein erstes Problem ergibt sich daraus, dass man schon bei der ON Page Optimierung zahlreiche Fehler macht, die jedoch fundamental und ausschlaggebend für die spätere Suchmaschinenoptimierung sind.

Suchmaschinenoptimierung – so läuft eine optimale ON Page Optimierung

Suchmaschinenoptimierung oder SEO

Mit der Suchmaschinenoptimierung Geld verdienen!

Bei der ON Page Optimierung sind zahlreiche Faktoren zu beachten. Zum einen muss man sich darüber klar sein, welche Suchbegriffe man für die eigene Webseite verwenden möchte. Es gibt Suchbegriffe, die ein hohes Suchvolumen Monat für Monat verbuchen, diese haben meist eine hohe Konkurrenz. Diese hohe Konkurrenz bedeutet meistens, dass es auch sehr schwierig ist mit diesen Suchbegriff auf die erste Seite bei Google zu kommen. Für den Anfang gibt es aber auch Suchbegriffe, die nicht eine solch hohe Konkurrenz haben und trotzdem einiges an Suchvolumen verbuchen können. Mit solchen Suchbegriffen kann man eine Suchmaschinenoptimierung optimal starten.

Bei der ON Page Optimierung sollte man als erstes darauf achten, dass alle notwendigen Einstellungen vernünftig erbracht werden. Hierunter fällt zum Beispiel, dass sie das für sie interessante und schwierigste Keyword auf der Startseite optimieren.

Zu einer ordentlichen SEO gehört auch die Offpage Optimierung!

Neben der ON Page Optimierung gibt es natürlich auch noch die Offpage Optimierung bei der Suchmaschinenoptimierung. Die Offpage Optimierung ist meistens dafür gedacht, dass ihre Webseite über mehrere Monate hinweg auch in Zukunft einen perfekten Linkaufbau hat, der sowohl natürliche als auch professionell ist. Um eine solche Arbeit erbringen zu können, benötigt man entweder zahlreiche Ressourcen oder eine gute Agentur, welche diese Möglichkeiten bzw. Ressourcen zur Bearbeitung hat. Eine solche Agentur für eine Suchmaschinenoptimierung finden Sie hier.

Auch bei dem Linkaufbau muss man darauf achten, dass man weder zu viele, noch zu wenige Verlinkungen erbringt und diese sollten auch in einem ordentlichen Verhältnis zueinanderstehen. Dies will bedeuten, dass man nicht immer dieselben Verlinkungen erbringen sollte, damit diese auch weiterhin natürlich wirken.

 

 

Josha Meyer (49 Posts)

Servus, Josha hier! Schön dass du vorbeischaust und einen Blick auf meine Website Finanzgericht-Saar.de wirfst. Wenn du hier bist hast du wahrscheinlich bereits einen kleinen Eindruck davon, was dich hier erwartet. Ich hoffe sehr, dass mein Blog und ich all deinen Erwartungen gerecht werden und du findest, wonach du suchst. Ich bin 41 Jahre alt und komme aus Berlin-Tegel. Hier lebe ich bereits seit meinem dritten Lebensjahr und habe die Stadt und die Mentalität der Menschen sehr lieben gelernt. Ein echter Berliner liebt vor allem die sozialen Kontakte die man hier knüpfen kann und den einzigartigen Humor. Unser Bier ist in der ganzen Welt bekannt und wird von uns angehimmelt. Hier findest du gelegentliche Schwänker aus meinem Leben in der deutschen Hauptstadt, welche meist vom Thema Finanzen dominiert werden. Dabei gehe ich mit allen Beteiligten hart ins Gericht und sage meine Meinung unverblümt und mit der Berliner Schnauze!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.